BBK Veranstaltungen 2008 / 2009  

 

---------------------------------------------------------------------------------------

20.11.09 – 6.12.09

„Lustvoll“
Ausstellungsaustausch BBK Wiesbaden mit Bonn und Görlitz

Der BBK Wiesbaden fördert und unterstützt den überregionalen Austausch und die Vernetzung mit Berufsverbänden in anderen Bundesländern.
Zu dem Thema „Lustvoll“ zeigen jeweils fünf Künstler/innen aus dem BBK Bonn, dem Oberlausitzer Kunstverein (Regionalgruppe Görlitz) und dem BBK Wiesbaden e.V. ihre Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Grafik, Fotografie, Film und Skulptur.
Die ausstellenden Künstler sind
Rüdiger Bergmann, Gitta Büsch, Isabella Hannig, Bianca Patricia und Ragna Sichelschmitt aus Bonn,
Bettina Böhme, Waltraud Geisler, Katrin Jähne, Eberhard Peters und Walter Piroch aus Görlitz,
Udo W.Gottfried, Kirsten Herold, Mireille Jautz, Felicitas Kempf und Ute Wurtinger aus Wiesbaden.

Lustvoll


Kunsthaus Wiesbaden, Schulberg 10, 65183 Wiesbaden

Eröffnung:
Fr. 30.10.09 - 19 Uhr

Öffnungszeiten:
Mi, Frei, Sa 15 – 18 Uhr
So 11 – 17 Uhr

Lustvoll 2

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kunstgespräch

Herzliche Einladung zum KUNSTGESPRÄCH des BBK am Mittwoch 4. November 2009
um 19 Uhr in der Aula des Kunsthauses.

Wir vom BBK Wiesbaden möchten an diesem Abend die Rolle des alten und bald erneuerten Kunsthauses mit Frau Thies erörtern, möchten Fragen stellen und Wünsche formulieren. Damit versuchen wir, dem Informationsbedarf, der bei vielen Zuhörern gewiss gegeben ist, entgegenzukommen.  Vielleicht möchten auch Sie das eine oder andere beisteuern?  Jedenfalls würden wir uns sehr freuen, Sie bei dieser Veranstaltung begrüßen zu können.

Kunstgespräch

Mittwoch, 4. November 2009, 19:00 Uhr
Aula des Kunsthauses, Schulberg 10, 65183 Wiesbaden

Kunstgespräch

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

06.02. – 22.02.

NEU im BBK

Als Berufsverband der freischaffenden Künstlerinnen und Künstler zählt der BBK Wiesbaden ca. 90 Mitglieder. Er ist Teil des bundesweit organisierten Berufsverbandes,welcher die Interessen der Kunstschaffenden gegenüber den politischen Gremien vertritt.In jedem Jahr gehen beim BBK Wiesbaden e.V. zahlreiche Bewerbungen zur Aufnahme in den Berufsverband ein. Neu in den BBK aufgenommen werden Absolventinnen und Absolventen einer Kunstakademie sowie Bewerber, welche einer Jury durch ihre eingereichten Arbeiten Professionalität auf dem Gebiet der Kunst beweisen. Die unabhängige Aufnahmekommission des BBK hat als neue Mitglieder Antje Dienstbir und Theresia Hebenstreit ausgewählt. Bekannt in der Öffentlichkeit sind diese beiden Formerfinderinnen bereits. In der Ausstellung NEU im BBK stellen sie ihre Arbeiten erstmals gemeinsam vor.

Eröffnung:
Fr, 06.02., 19 Uhr
Ort: Aula
Öffnungszeiten:
Mi, Fr, Sa 15 –18 Uhr
So 12–18 Uhr

antje
Antje Dienstbir „Die Intention meiner Arbeit ist, dem Löffel als Form nachzugehen, nicht der Funktion eines Löffels als Essgerät gerecht zu werden.“ Antje Dienstbir betrachtet die Form `Löffel´ innerhalb und außerhalb ihres gängigen Kontextes


Web
Antje Dienstbir Gewinnerin des WCC-Europe Award for Contemporary Crafts 2009


theresia

Theresia Hebenstreit Geschichten aus 1001nackt „Ein Gegenentwurf zu streng ausgerichteten, weltberühmten chinesischen Terrakotta-Armee sollen sie sein, die 1001 nackten und ziemlich undisziplinierten Tonfrauen der Wiesbadener Künstlerin Theresia Hebenstreit…“, schrieb der SPIEGEL im September 2007 in seiner 36. Ausgabe.
Im Rahmen des international beachteten Kunstprojekts 1001nackt wurden die Figuren in Österreich, Polen, China und Deutschland gezeigt. Randvoll aufgeladen mit Erlebnissen, Klängen und Bildern kommt ein Teil davon nach Hause, nach Wiesbaden zurück,um die Geschichten zu erzählen.

---------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Veranstaltungsarchiv:

2002 | 2004 | 2005 | 2006| 2007 | 2008 | 2010